Flexibilität statt Standardschemata

Seit 35 Jahren bietet CABERO Anlagenbauern und Planern in aller Welt maßgefertigte Performance für unterschiedliche Produkte und Marktsegmente. Flexibilität ist dabei alles – denn jedes Projekt hat seine ganz eigenen Herausforderungen. CABERO steht für nachhaltige Innovationen auf gründlicher theoretischer Basis, die sich in der Praxis bewähren. So entstehen aus intelligenten Konzepten langfristige Lösungen, die größte Funktions- und Betriebssicherheit mit hoher Betriebskostenersparnis vereinen.

Auf dem Prüfstand

Messungen bei neutralen Prüfinstituten und in unseren eigenen Zentren für Forschung und Entwicklung geben bereits im Vorfeld Aufschluss über zu erzielende Leistungsspektren und maximal mögliche Betriebsbedingungen. Verwertbare Forschungsergebnisse erlangen bei CABERO erst dann Serienreife, wenn sie im Feldversuch bestätigt wurden. So ist sichergestellt, dass die ursprüngliche theoretische Planung auch dem tatsächlichen Betrieb entspricht.

Strömungssimulationen

Mithilfe numerischer Strömungssimulationen werden Wärmeübergangsprozesse aufgezeigt, um eine visuelle Darstellung der Luftdurchströmung zu erhalten. Die hieraus gewonnenen Erkenntnisse über die Leistungsdaten erlauben unseren Entwicklern, Versuche vorzubereiten, Ergebnisse zu kontrollieren und nach den gewonnenen Erkenntnissen die Produkte fortlaufend zu optimieren. Die generierten Daten werden u. A. in der Auslegungssoftware weiter genutzt und durch praktische Versuche im Labor bestätigt.

Thinking out of the box

Jedes Produkt, das unsere Produktionsstätte verlässt, ist individuell auf die Bedürfnisse von Planer und Betreiber ausgerichtet – dank der Erfahrung unserer Berater und der umfangreichen Auslegungssoftware. Manchmal jedoch sind die Voraussetzungen so außergewöhnlich, dass vollständig neue Lösungen gefragt sind. Das CABERO Produktmanagement und die Vertriebsingenieure nehmen solche Fälle als Herausforderung und entwickeln gemeinsam bis zum überzeugenden Ergebnis: Auf diese Weise entstehen immer wieder Produktinnovationen, die anschließend bei hoher Nachfrage erfolgreich in Serie gehen.

Facetten der Innovation – exemplarische CABERO Lösungen:


CABERO Defrost on Demand:

Wie lassen sich die Intervalle zwischen Abtauzyklen erheblich erhöhen und gleichzeitig Ressourcen effizienter nutzen? CABERO Defrost on Demand (DOD) kann, was herkömmliche Systeme nicht können:
Das innovative System wertet dank eines spezifischen Algorithmus diverse Messpunkte konstant aus und steuert damit die Abtauzyklen einer Anlage optimal und selbständig aus.

CABERO Regeltechnik

Hohe Leistung bei geringem Mitteleinsatz – dank intelligenter CABERO Regeltechnik selbstverständlich.
Alle Parameter werden fortlaufend automatisch kontrolliert und durch die spezifizierten Regelstrecken angepasst.
So lassen sich Betriebsstunde für Betriebsstunde wertvolle Ressourcen einsparen.
Via Touch Panel oder Integration in die bauseitige GLT werden sämtliche Daten übersichtlich visualisiert.

CABERO Coil Protect System

Im Falle eines Falles:
Sollte sich die Wasserqualität des Umlaufwassers verändern und einen zu hohen Mineralien- oder Salzgehalt aufweisen, greift sofort das CABERO Coil Protect System ein. Es verhindert wirkungsvoll die weitere Benetzung und informiert den Betreiber mit einer Störmeldung:
Auf diese Weise sind die Wärmetauscherregister immer bestmöglich geschützt.

CABERO Adiabatikdüsen

Adiabatik ist eine CABERO Kernkompetenz – mit patentierter Qualität.
In adiabatischen Systemen ermöglichen Sprühdüsen je nach Einsatz mit Nieder- oder Hochdruck, bei großer Hitze die Ansaugtemperatur der Luft stark zu senken, um kostbare Energie zu sparen.

Weiteres Plus:
Die besprühten Lamellen lassen sich aufgrund ihrer glatten Oberfläche effektiv und wassersparend säubern.